Osterhase
Hallo! Unser System kennt Sie (noch) nicht. Bitte melden Sie sich hier an!

Cloud Computing mit der Windows Azure Platform

Cloud Computing mit der Windows Azure Platform - Entwicklung, Integration und Betrieb Cloud-basierter Software / Autor:  Sirtl, Holger, 978-3-86645-533-7
Bild vergrößern

Entwicklung, Integration und Betrieb Cloud-basierter Software

CTP (Community Technology Preview) Edition.

Autor: Sirtl, Holger
von Microsoft Press
357 Seiten, Softcover
ersch. 01/2010
ISBN: 978-3-86645-533-7

3990 inkl. MwSt.
Sofort Lieferbar Sofort Lieferbar
Versandkostenfrei
Best.Nr.: MS-5533
 

Cloud Computing mit der Windows Azure Platform

Entwicklung, Integration und Betrieb Cloud-basierter Software


Unternehmen benötigen angesichts des zunehmenden Kostendrucks immer flexiblere Möglichkeiten für die Bereitstellung, den Betrieb und den Zugriff auf IT-Funktionen. Die Lösung heißt Cloud Computing. Holger Sirtl zeigt Ihnen auf Basis der Community Technology Preview (CTP) der Windows Azure Platform, wie Cloud Computing funktioniert, was die Windows Azure Platform leisten kann und wie Sie davon profitieren.

Insbesondere geht er auf die Themen Betriebssystem für die Cloud, Personal Computing, Integration, Datenspeicherung und Software-plus-Services-Lösungen ein. Zudem zeigt der Autor Parallelen zu etablierten Microsoft-Technologien wie SQL Server und erklärt, wie man Azure auch mit PHP, Java oder Ruby nutzen kann.


Der Inhalt von "Cloud Computing mit der Windows Azure Platform":

  • Cloud Computing mit der Microsoft-Plattform
  • Überblick über die Windows Azure Platform
  • Windows Azure - Betriebssystem für die Cloud
  • Personal Computing mit Live Services
  • Integration mit NET Services
  • Datenspeicherung mit SQL Azure
  • Software-plus-Services-Lösungen mit Azure
  • Interoperabilität mit Azure
Hier das ganze Inhaltsverzeichnis ...


Über den Autor Holger Sirtl:

Holger Sirtl ist seit 2006 als Architekturberater bei Microsoft in München tätig. Schwerpunktthema seiner Arbeit sind Microsofts Software-plus-Services-Strategie und die Windows Azure Platform. In diesem Zusammenhang berät er Unternehmen beim Aufbau .NET-basierter Anwendungsarchitekturen, die vor Ort betriebene Software mit internetbasierten Anwendungsdiensten verknüpfen.