Zertifizierter Online-Shop seit 2000
Geschulte Lizenzspezialisten
Ihr Berater für Software & Fachbücher
Wir beraten Sie jetzt gerne
Warenkorb
Mein Konto
Jetzt anmelden
0
Ihr Berater für Software & Fachbücher
Warenkorb
Mein Konto
Jetzt anmelden
Abbildung bald verfügbar

Microsoft Access 2010 - Das Handbuch

Insider-Wissen - praxisnah und kompetent

Verlag

Microsoft Press

Autor

Lorenz Hölscher (6)

Fassung

928 Seiten, Download

Erschienen

07/2010

ISBN

978-3-86645-705-8

eBook (PDF)

31,90 inkl. MwSt.
Best.-Nr.: MSE-5145
Sofort-Download
Abbildung bald verfügbar

Microsoft Access 2010 - Das Handbuch

Insider-Wissen - praxisnah und kompetent

Verlag: Microsoft Press
Autor: Lorenz Hölscher (6)
Fassung: 928 Seiten, Download
Erschienen: 07/2010
ISBN: 978-3-86645-705-8
Best.-Nr.: MSE-5145
Sofort-Download

eBook (PDF)

31,90 inkl. MwSt.
Inhaltsverzeichnis: Jetzt downloaden
Vorwort: Jetzt downloaden

Microsoft Access 2010 - Das Handbuch

Insider-Wissen - praxisnah und kompetent

Abbildung bald verfügbar
Best.-Nr.: MSE-5145
Sofort-Download

eBook (PDF)

31,90 inkl. MwSt.
Verlag: Microsoft Press
Autor: Lorenz Hölscher (6)
Fassung: 928 Seiten, Download
Erschienen: 07/2010
ISBN: 978-3-86645-705-8
Inhaltsverzeichnis: Jetzt downloaden
Vorwort: Jetzt downloaden
In diesem umfassenden Nachschlagewerk finden Sie alles, was Sie für die Arbeit mit Microsoft Access 2010 benötigen: vom Schnell-Einstieg über die Grundlagen des Datenbank-Designs bis hin zur Erstellung kompletter Anwendungen.

Der erfahrene Software-Dozent und Datenbank-Experte Lorenz Hölscher zeigt anhand von Beispiel-Datenbanken, worauf es bei der Erstellung von Tabellen, Abfragen, Formularen und Berichten ankommt und wie Sie die Leistungsfähigkeit von Access für Ihr Datenbankprojekt nutzen können.

  • Fast 1000 Seiten Wissen
  • Das umfassende Nachschlagewerk für alle Access-Anwender
  • Mit Profitipps und Praxisindex

Aus dem Inhalt: Microsoft Access 2010 - Das Handbuch

  • Schnelleinstieg
  • Access und Datenbankdesign: Oberflache, Speicherorte, Sicherheitseinstellungen, Ungarische Notation
  • Tabellen: Felder anlegen, Datentypen, Normalisierung, Primärschlüssel, mehrere Tabellen, Nachschlagetabellen, Beziehungen (1:n/m:n/1:1), reflexive Verknüpfung, referentielle Integrität, Mehrfach-Index, Navigation
  • Abfragen: Sortieren, Filtern, Spitzenwerte, Felder berechnen, Datumsbesonderheiten, diverse Funktionen, Gruppierungsabfrage, Aktionsabfragen, Seitenansicht, Formatierung, Kreuztabellenabfragen, Inner Join/Outer Join, Parameterabfragen, UNION-Abfragen
  • Formulare: AutoFormular, geteilte Formulare, Filtern, Aggregat in Fußzeile, Steuerelemente, Wertlisten bearbeiten, Haupt-/Unterformular, Pivot-Diagramme, PopUp-Formulare
  • Berichte: AutoBericht, Steuerelemente, gruppierte Berichte, laufende Summe, mehrspaltige Berichte, Etiketten-Assistent, Export
  • Spezialitäten: Komprimieren, SharePoint, Neues in 2010
  • Programmierung: Unterschiede Makros/VBA, Makro erstellen, Aufruf per Schaltfläche, Auto-Exec-Makro, Sammel-Makros, integrierte Makros, Datenmakros (Trigger), VBA-Prozeduren, VBA-Funktionen, Datenzugriff per VBA, Menüband
  • Komplette Anwendungen: Startbild, Start-Einstellungen, Frontend/Backend
  • Hier das ganze Inhaltsverzeichnis.

Wer hat’s geschrieben?

Lorenz HölscherLorenz Hölscher hat nach seinem Architekturstudium als Geschäftsführer in einem Ingenieurbüro gearbeitet und dort neben der Planung für Kompostierungsanlagen auch die Hard- und Software betreut. Dort konnte er zwar so richtig große Radlader fahren, wollte aber nach ein paar Jahren gerne auch mal wieder etwas anders machen.

Nach dem Wechsel in die Selbstständigkeit als Softwaredozent hat er sich für Schulungszwecke mit Access beschäftigt und dabei entdeckt, dass sogar eine Datenbank Spaß machen kann. Wer hätte das gedacht! So ist aus einem anfangs eher unwilligen Herantasten eine freundschaftliche Beziehung zu einem Programm geworden, welches in seinen Fähigkeiten mühelos mit dem Benutzer wächst.

Dank der Makro- und vor allem VBA-Programmierung in Access gibt es zu allen Problemen eine Lösung, die für Lorenz Hölscher nicht nur funktionsfähig, sondern auch schön sein muss. Da schlägt offensichtlich noch das Architekten- und Grafiker-Herz in ihm.

Außerdem schreibt er sehr gerne, sonst hätte er sich so ein umfangreiches Buch wie dieses nicht angetan. Nach vielen Artikeln in "Inside Word" und "Inside Access" hat er bei Microsoft Press in der Richtig einsteigen-Reihe bereits mehrere Bücher zu Access und Word veröffentlicht.


Wer hat's geschrieben?

Bild vom Autor Lorenz Hölscher

Lorenz Hölscher hat sich nach mehrjährigen Tätigkeiten als Architekt, Layouter und Designer 1991 selbstständig gemacht und arbeitet seitdem als Software-Dozent und Programmierer, schreibt aber auch Artikel und Fachbücher (Microsoft Press). Seine Schwerpunkte sind Access, Word, Excel und PowerPoint sowie begleitende grafische Arbeiten und Programmierung. Er legt viel Wert auf benutzerfreundliche Oberflächen und ordentliches Design in Optik und Programmierung.

Bild vom Autor Lorenz Hölscher
Abbildung bald verfügbar

Microsoft Access 2010 - Das Handbuch

Insider-Wissen - praxisnah und kompetent

Verlag

Microsoft Press

Autor

Lorenz Hölscher (6)

Fassung

928 Seiten, Download

Erschienen

07/2010

ISBN

978-3-86645-705-8

eBook (PDF)

31,90 inkl. MwSt.
Best.-Nr.: MSE-5145
Sofort-Download
Abbildung bald verfügbar

Microsoft Access 2010 - Das Handbuch

Insider-Wissen - praxisnah und kompetent

Best.-Nr.: MSE-5145
Sofort-Download

eBook (PDF)

31,90 inkl. MwSt.

Microsoft Access 2010 - Das Handbuch

Insider-Wissen - praxisnah und kompetent

Abbildung bald verfügbar
Best.-Nr.: MSE-5145
Sofort-Download

eBook (PDF)

31,90 inkl. MwSt.
Microsoft Access 2010 - Das Handbuch
Microsoft Access 2010 - Das Handbuch